Weitere Angebote im Kindergarten

Wir freuen uns sehr, dass wir bei Bedarf Unterstützung durch Lisa Ruzicka bekommen. Sie ergänzt beispielsweise unsere Projektarbeit mit Elementen aus musikalischer Früherziehung und Qigong.

Denn Singen, Tanzen, Musizieren – und das alles draußen in der Natur nach einem ausgearbeiteten Kurskonzept – weckt die Freude an Musik, Melodie und Rhythmus. Angefangen mit Geräuschen und Klänge und Allerlei rund um die Musik entdecken die Kinder spielerisch Tonleitern und Notenwerte, Dur und Moll, Resonanzkörper und Schall…Die Kinder spielen auf ungewöhnlichen und klassischen Instrumenten und werden natürlich auch selber welche bauen!

Qigong für Kinder: Hierbei geht es darum, die eigene Energie zu entdecken und zu lenken. Qigong weckt die Lust an der Bewegung, macht vertrauter
mit dem eigenen Körper, fördert Koordination, Kondition und Konzentration. Die Qigongübungen werden in Geschichten eingebaut mit denen das Üben spannend und
abwechslungsreich wird!

Die Spiele, Lieder und Geschichten sind jeweils zum Thema der Stunde passend zusammengestellt und werden vorher mit den BetreuerInnen besprochen.